Wandlermessung bei Verbrauchsstellen

Vorgaben und Ansprechpartner

Die NEW Metering GmbH ist unser Dienstleister und Ihr Ansprechpartner für den Einbau und den Betrieb der erforderlichen Messeinrichtungen.

Die Vorgaben, Ablaufpläne, Bestellung der Messwandler und Ansprechpartner haben wir Ihnen kompakt in der Wandlermessungsinformation zusammengestellt.

Bestellung der Messwandler

Wandlermessungsinformation

Wir weisen daraufhin, dass folgende Vorgaben bei Errichtung einer Wandlermessung in unserem Netzgebiet, unter Einhaltung der aktuell gültigen technischen Richtlinien, zwingend zu beachten sind:

  • Zählerwechselschrank Gr. 1 mit Zählerwechseltafel Gr. 1/2
  • Spannungspfadabsicherung mittels NEOZED (DO-System), nur bei Niederspannungswandlermessungen
  • Messleitungen sind ungeschnitten auf die Klemmleiste im Zählerwechselschrank zu führen.
  • Leitungen, die über das Schienensystem laufen, sind in kurzschlussfester Ausführung zu verlegen.
  • Stromwandlerpfad ist in NYY 7 x 4 mm² zu verlegen.
  • Spannungspfad ist in NYY 5 x 2,5 mm² zu verlegen.
  • Rechtes Drehfeld am Messwandlerzähler

Bei Nichterfüllen der Vorgaben behalten wir uns die Messwandlerzählermontage vor.  Die Vorgaben sind unabhängig vom Messstellenbetreiber einzuhalten.